ONLINE-THERAPIE und VIDEOSPRECHSTUNDE

Neben unserem Praxis-Angebot bieten wir auch die Möglichkeit, online eine Beratung, ein Coaching oder eine Therapie in Anspruch zu nehmen. Sie werden hierbei von hoch qualifizierten Psychologischen Psychotherapeut*innen und Psycholog*innen darin unterstützt, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Zahlreiche Studien belegen, dass die videogestützte Online-Therapie der altbekannten Therapie vor Ort in ihrer positiven Wirkung ebenbürtig ist.

Die maßgeblichen Standards der Berufsordnung für Psychotherapeut*innen, der Psychotherapierichtlinien als auch den Vorschriften der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) werden hierbei eingehalten.

Das verwendete internetbasierte Videoprogramm ist offiziell für Psychotherapie zertifiziert und stellt mittels „Ende-zu-Ende“-Verschlüsselung sicher, dass Ihr therapeutisches Gespräch den Vorgaben des Datenschutzes entspricht.

KOSTEN

Das Honorar liegt bei 100,55 EUR/ 50 Minuten und richtet sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Mit privaten Kassen kann die Online-Therapie derzeit problemlos abgerechnet werden. Bitte klären Sie dies dennoch vorab mit Ihrer Kasse.

SO FUNKTIONIERT EINE ONLINE-THERAPIE

Zuerst führen wir ein unverbindliches telefonisches Vorgespräch, in dem sich klären lässt, ob Ihr Anliegen für das Medium der Online-Therapie geeignet ist. Sie können einen Therapeut*innenwunsch äußern oder wir besprechen gemeinsam welche/r Therapeut*in oder Psycholog*in der Praxis Wegscheider besonders für Sie geeignet sein könnte.

Sie werden dann von der/dem Therapeut*in oder der/dem Psycholog*in kontaktiert, die/der mit Ihnen alle weiteren Schritte besprechen wird.