Gruppentherapie in der Praxis Wegscheider

Aktuell startet am Standort Lichtenberg eine psy-RENA-Gruppe – Psychosomatische Rehabilitationenachsorge

Psy-RENA ist ein unimodales Nachsorge-Programm der Deutschen Rentenversicherung für Versicherte mit psychischer Erkrankung. In dem Nachsorge-Programm werden unter anderem Probleme am Arbeitsplatz, Angst, Depression sowie Beziehungsprobleme besprochen und durch Rollenspiele und Erfahrungsaustausch bearbeitet. Ziel ist es, die in der Rehabilitation erlernten Verhaltensweisen und Strategien zur Konfliktbewältigung im Rahmen von Psy-RENA weiter einzuüben und im Alltag umzusetzen.

Psy-RENA wird bei Bedarf von der Reha-Einrichtung empfohlen und findet grundsätzlich in Gruppen von 8 bis 10 Personen statt. Psy-RENA umfasst 25 Gesprächstermine sowie ein Aufnahme- und Abschlussgespräch (Einzeltermine). Die Dauer der Gruppengespräche beträgt jeweils 90 Minuten (die beiden Einzeltermine jeweils 50 Minuten). Die Durchführung erfolgt in der Regel einmal pro Woche.

Die Nachsorge muss spätestens innerhalb von drei Monaten nach Abschluss der Rehabilitation beginnen und innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss der Rehabilitation abgeschlossen sein.

Hier finden Sie die Therapeutin der Gruppe 

Hier können Sie sich anmelden



Standort Prenzlauer Berg:
Greifenhagener Str. 52
10437 Berlin
Tel: 030-38102830
info@praxis-wegscheider.de
Standort Lichtenberg:
Mauritiuskirchcenter, Aufgang 2 , 3. Etage
10365 Berlin-Lichtenberg
ANFAHRT
KONTAKT
DATENSCHUTZERKLÃRUNG
IMPRESSUM
Premium Wordpress Themes by UFO Themes