head_coaching

COACHING

Das klärungs- und prozessorientierte COACHING hat zum Ziel, aus der Klärung von belastenden Situationen und Erleben eine Stärkung und Weiterentwicklung der eigenen Handlungsfähigkeit und des eigenen Erlebens zu erreichen. Beratung, Wissensvermittlung und Methoden zur Steigerung von Fertigkeiten werden zur Ergänzung des klärungsorientierten Coachings angewendet. Hierbei steht die Entwicklung und Optimierung der persönlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten und einem daran anschließenden erfolgsorientierten Selbstmanagement im Mittelpunkt. Bei diesem freiwilligen Veränderungsprozess zur optimierten beruflichen und persönlichen Lebensentfaltung dient der Coach vornehmlich als ProzessbegleiterIn und KlärungshelferIn, sowie feedback-gebender Spiegel für Fragen zur persönlichen Entwicklung und Förderung. Die konkreten Ziele umfassen Stressmanagement, mehr Effizienz und Effektivität, sowie präventive Gesundheitsförderung für insgesamt mehr Leistung und Lebensqualität.

ANWENDUNGSBEREICHE

Karrierestillstand · Leistungsabfall · Kommunikationsstörungen · Mangel an Feedback · Burnout · Motivationsprobleme · neue berufliche Aufgaben · berufliche Veränderungsvorhaben · berufliche Orientierungsschwierigkeiten · Unzufriedenheit im Beruf · vermeintliche Verhaltensdefizite im Beruf

Bei der Beratung von Klienten mit Burnout-Syndrom liegen die Schwerpunkte des Coachings darin, den Sinnfindungsprozess wieder anzukurbeln, im Inneren Ja zu sagen zu dem was wir tun, seine eigenen Grenzen kennenzulernen, lernen sich abzugrenzen, „Nein“ zu sagen und Konfliktfähigkeit zu trainieren.

„Ratlosigkeit und Unzufriedenheit sind die ersten Vorbedingungen des Fortschritts.“
Thomas Edison


Greifenhagener Str. 52
10437 Berlin-Prenzlauer-Berg
Tel: 030-38102830
info@praxis-wegscheider.de
ANFAHRT
KONTAKT
HONORAR
IMPRESSUM
Premium Wordpress Themes by UFO Themes